Ein Favorit von mir zum Frühstück auf einem Kreuzfahrtschiff sind Eggs Benedict. Eggs Benedict selbst zu machen, ist nicht ganz so einfach, daher dachte ich mir, ich zeige das mal in einem Video, so dass Ihr das Ganze zu Hause mal ausprobieren könnt. Das Ganze ist Teil einer neuen Serie – „Kreuzfahrt-Küche“, in der ich Dinge nachkoche, die ich an Bord gern esse.

Für eine Portion benötigt Ihr:
– 1 Toastie (auch English Muffin genannt)
– 1 extrem frisches Ei
– 1 Scheibe Schinken oder Speck
– etwas Essig
– 80g Butter
– 1 Eigelb
– etwas Zitronensaft
– Pfeffer
– Salz

Bestelle den Morrletter!

Kein Video mehr verpassen, Spannendes aus der Kreuzfahrtwelt und tolle Schnäppchen - jeden Sonntag neu!